Rezept: Triple Orange Gin & Tonic

Nicht nur im Sommer erfrischt ein kühler und prickelnder Gin-Drink, sondern bereits jetzt im Frühling lädt die Sonne zu einem gemütlichen Gläschen auf der Terrasse ein.
Dieser Drink, von der Farbe der Sonne inspiriert, ist eine fruchtig-leicht bittere Erfrischung für Gin-GenießerInnen und alle die es noch werden möchten. Gönnt Euch also einen Schluck Sonne.

 

Ihr benötigt (für eine Drink)

  • 1 TL Chivers English Orange Marmelade
  • 2 cl (=20 ml) frischer Orangensaft
  • 2-4 cl (=20-40 ml) Gin Eurer Wahl (Gin Sul oder Gin Mare eignen sich hierfür auch gut)
  • Fever-Tree Mediterranean Tonic Water
  • 1 Rosette aus einer unbehandelten Orangenschale
  • Eiswürfel

 

Zubereitung
1. Aus einer Orange möglichst lang und gleichmäßig die Schale mit einem scharfen Messer rundherum abschneiden und anschließend aufrollen. (Eine Orange ergibt zwei Rosetten)
2. Die Orange auspressen.
3. Einen gehäuften TL Orangenmarmelade ins Glas geben, den Orangensaft dazu und leicht verrühren.
Die Marmelade sollte dabei sichtbar bleiben.
4. Ein paar Eiswürfel ins Glas geben, Gin und Orangenschalenrosette hinzufügen, langsam das Tonic hinzugießen und fertig ist Euer Frühlingsdrink mit einem Schuss Vitamin C!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × drei =